75. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Freitag, 17. April 2009 (Saal 18) 14:30-16:00

Arbeitsgruppe "Interventionelle Kardiologie"

LIVE CASE SITZUNG
Entscheidungsfindung im Herzkatheterlabor – Physiologische Relevanz von Koronarstenosen


Vorsitzende: V. Klauss (München), H. Mudra (München)

(V949) Physiologie für den interventionellen Kardiologen: Grundlagen der FRR-Messung

A. Warnholtz (Mainz)
(V950) Live Case: FFR-Messung bei Mehrgefäßerkrankung

W. Bojara (Bochum)
(V951) Einsatz der FFR-Messung in der klinischen Routine – welche Fragen lassen sich klären?

J. Rieber (München)
(V952)

IVUS: Grundlagen und Bildinterpretation


D. Koschyk (Hamburg)
(V953) Fallpräsentation: IVUS – klinische und wissenschaftliche Indikationen

B. Witzenbichler (Berlin)
(V954) Paneldiskussion

A. Warnholtz, J. Rieber, B. Witzenbichler, D. Koschyk, V. Klauss, H. Mudra (Mainz, München, Berlin, Hamburg)