75. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Donnerstag, 16. April 2009 (Saal 20) 13:00-14:30

Symposium

ACS Update 2009: Neue richtungsweisende Behandlungstrategien beim Akuten Koronarsyndrom

organisiert von The Medicines Company (Deutschland) GmbH

Vorsitzende: T. Meinertz (Hamburg), C. Nienaber (Rostock)

(V364) Einführung

T. Meinertz (Hamburg)
(V365) Die Bedeutung der Gerinnungsphysiologie im Rahmen von Koronarinterventionen

C. Bode (Freiburg im Breisgau)
(V366) Leitliniengerechtes Patientenmanagement – Was sagen die neuen Guidelines?

C. W. Hamm (Bad Nauheim)
(V367) SOPs in der interventionellen Kardiologie – Richtungsweisende Aspekte für die Zukunft

M. Möckel (Berlin)
(V368) Neue Aspekte in der Therapie des ACS – Periprozedurales Management bei PCI

B. Witzenbichler (Berlin)
(V369) Einfluss von Blutungskomplikationen auf den klinischen Verlauf
– Welche Patienten sind besonders gefährdet?

H. Darius (Berlin)