75. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Freitag, 17. April 2009 (Saal 9) 17:30-19:00

Symposium

ICDs sind nötig, Schmerzen nicht!

organisiert von Medtronic GmbH

Vorsitzende: J. Brachmann (Coburg), W. von Scheidt (Augsburg)

(V1096) ICD-Therapie heute – was haben wir schon erreicht, was sind die nächsten Ziele?

D. Andresen (Berlin)
(V1097) Geschockt! Gerettet! Glücklich? Psychische Implikationen der ICD-Therapie

C. Herrmann-Lingen (Göttingen)
(V1098) So schmerzfrei wie möglich, so wirkungsvoll wie nötig – moderne Optionen der ICD-Therapie

J. O. Schwab (Bonn)
(V1099) Jederzeit nahe am ICD-Patienten – Moderne telemedizinische Möglichkeiten des Therapiemanagements

H. Drexler (Hannover)