75. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Donnerstag, 16. April 2009 (Saal 20) 16:00-17:30

Cluster

Prävention kardialer Ereignisse


Vorsitzende: F. Bengel (Baltimore, US), R. Zimmermann (Pforzheim)

(V565) Nuklearmedizinische Techniken zur Erfassung der Endothelfunktion und Plaquebiologie

M. Schäfers (Münster)
(V566) Stress MRT Wandbewegungsanalyse: Valides Diagnostikverfahren zur Risikoeinschätzung

I. Paetsch (Berlin)
(V567) Welche Zusatzinformation in der Risikostratifizierung erbringt die Darstellung des Koronarkalks im Vergleich zur IMT oder dem ABI?

S. Möhlenkamp (Essen)
(V568) Aktueller Stellenwert der Echokardiographie in der Prävention kardialer Erkrankungen: Was jeder wissen sollte.

U. Nixdorff (Duisburg)
(V569) Angelegenheiten der AG20, Nuklearkardiologische Diagnostik

F. Bengel, R. Zimmermann (Baltimore, US; Pforzheim)